Eigenes Facebook-Gewinnspiel

Facebook-Gewinnspiele habe ich bereits mehrmals für Kunden erstellt. Dabei geht es in erster Linie darum die Reichweite zu steigern – also “Gefällt mir” Klicks für die eigene Facebook-Seite zu erhalten. Bei meinem Gewinnspiel geht es mir aber überhaupt nicht darum… Ich hatte die Gelegenheit im Top Magazin Siegen eine sehr zielgerichtete Werbung zu plazieren (Thema: Online Shops aus der Region) – da konnte ich nicht Nein sagen, da ich kurz davor einen regionalen Webshop online gebracht habe! 😉 Um das Feedback meiner eigene Anzeige im Top Magazin messbarer zu machen hatte ich die Idee ein Gewinnspiel (innerhalb der Anzeige) anzubieten: Da die Abonnenten meiner Seite größtenteils aus Freunden und Bekannten besteht, kann ich relativ gut einschätzen wer über das Magazin auf meine Facebookseite kommt…

Hier geht es zu den Infos zum Gewinnspiel

Hier geht es zum Gewinnspiel auf Facebook

Update-Info (nach ca. 6 Wochen): Über das Top-Magazin scheint niemand auf meine Facebook-Seite gekommen zu sein – bzw. ist keine Aktivität über das Magazin sicht- bzw. messbar… Ehrlich gesagt habe ich auch nicht wirklich damit gerechnet – das war eher mehr ein Experiment und ausprobieren der lokalen Medien u. auch Facebook-Ads.

Aber was mich wirklich erstaunt hat:

Ich habe meinen Gewinnspiel-Beitrag bei Facebook auch monetär beworben. Da es um ein regionales Gewinnspiel ging habe ich den Radius auf nur 50 km eingestellt. Aber der Hammer ist: Ich habe darüber nur 2 Teilnehmer generiert – und die kamen aus Indien!!! 😀 Dazu kamen später noch zwei irgendwo aus Deutschland… WTF?!

Bald mehr dazu…

Update: Gewinnspiele auf Facebook können funktionieren

Aber anscheinend nur mit einer bereits vorhandenen Reichweite…

Siehe hier für meinen Kunden Netphen-Events (bzw. Keiler-House):

Die Aktion lief bisher 3 Tage...
Die Aktion lief bisher 3 Tage…

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.